Aktuelles

Stand: 07.12.2018

NEU: Anmeldetermine für die Schulanfängerinnen und Schulanfänger 2020/21
Dienstag, 08.10.2019, 15.00 Uhr bis 18.00 Uhr
Mittwoch, 09.10.2019, 11.00 Uhr bis 13.00 Uhr und 15.00 Uhr bis 18.00 Uhr
Donnerstag, 10.10.2019, 11.00 Uhr bis 13.00 Uhr

Der Nikolaus war da!
Heute war der Nikolaus da! Er besuchte alle Klassen und erzählte den Kindern Geschichten und sang mit ihnen Nikolauslieder. Und: Er brachte viele, viele Säcke mit. Wir danken unserem Nikolaus, der die Kinder jedes Jahr so liebevoll besucht und ihnen ein Lächeln ins Gesicht zaubert.

Vorbereitung auf die „Sternsinger“
Am 4. Januar und am 5. Januar 2019 werden die Sternsinger der Gemeinden St. Maria in den Benden und St. Maria Rosenkranz von Haus zu Haus ziehen und Segen in die Häuser bringen. Gleichzeitig sammeln sie Spenden für Kinder in Not. Der Schwerpunkt der diesmaligen Aktion ist das Land Peru. Damit die Kinder mehr über Peru und das Leben einzelner Kinder dort erfahren, haben wir den Film „Unterwegs für die Sternsinger“ mit Willi Weitzel von „Willi will’s wissen“ in der Aula geschaut. Nun hoffen wir, dass sich möglichst viele Kinder an dieser Aktion beteiligen.

Weihnachtspäckchen-Konvoi 2018
Wir haben auch in diesem Jahr wieder am Weihnachtspäckchen-Konvoi teilgenommen. Seit Wochen wurden liebevolle Päckchen gepackt und mit in die Schule gebracht. Am 23.11.2018 war es dann endlich soweit und die Pakete für Mädchen und Jungen wurden von ehrenamtlichen Helfern abgeholt. Insgesamt kamen 242 Pakete für Kinder im Kindergartenalter und im Schulalter zusammen. Ein Helfer meinte begeistert: „Das sind ja Massen!“ Die Päckchen gehen Anfang Dezember per LKW auf die lange Reise in Richtung Moldawien, Rumänien, Bulgarien und in die Ukraine. Wir danken allen Spendern und ehrenamtlichen Helfern!

NEU: Termin für den „Pädagogischen Tag“ der Lehrkräfte
Die Schulkonferenz hat am 19.11.2018 beschlossen, dass der „Pädagogische Tag“ der Lehrkräfte am Mittwoch, den 19.06.2019, stattfinden wird. Dies bedeutet, dass die Kinder an diesem Tag keinen Unterricht haben werden (OGS und Betreuung finden statt) und dass am Donnerstag (Feiertag) und am Freitag (beweglicher Ferientag) schulfrei sein werden.

Der Bundesweite Vorlesetag
Die Marien-Schule nimmt seit einigen Jahren am Bundesweiten Vorlesetag teil. Dieser Tag ist eine gemeinsame Initiative von DIE ZEIT, Stiftung Lesen und Deutsche Bahn Stiftung. Er findet jedes Jahr am dritten Freitag im November statt. Ziel ist es, Begeisterung für das Lesen und Vorlesen zu wecken und zu erhalten. Unsere Schule hat für jedes Schuljahr eine besondere Idee. Die Drittklässler lesen ihren Patenklassen, also den ersten Klassen, aus ihren Lieblingsbüchern vor und die Erstklässler dürfen ihren Paten aus dem dritten Schuljahr vorlesen, was sie bereits lesen können. Die Zweitklässler bekommen prominenten Besuch: Seit einigen Jahren kommt Frau Sylvia Pantel (MdB) in unsere zweiten Klassen und liest den Kindern vor. Stets nimmt sie sich viel Zeit für die Kinder. Dieses Mal las sie den Kindern aus dem Buch „Mein 24. Dezember“ von Achim Bröger vor. Es war zu spüren, wie viel Freude sie am Vorlesen hatte und wie wichtig es ihr ist, dass die Kinder selbst regelmäßig lesen. Die Viertklässler konnten eine Lesepatin aus Wersten gewinnen. Frau Westphal von Wersten-Buch las den Kindern aus dem Buch „Mr.  Pinguin und der verlorene Schatz“ vor. Die Kinder malten mit großer Freude passende Bilder.

Frau Pantel (MdB) liest den Kindern vor
 

Frau Westphal liest den Kindern vor
 

Singen in zwei Altenheimen mit Herrn Krause
Seit vielen, vielen Jahren fährt Herr Krause, unterstützt von zwei Kolleginnen, mit Kindern des vierten Schuljahres in der Martinszeit in zwei Altenheime in Düsseldorf: in das St. Anna-Stift und in das Altenheim am Gallberg. Die Kinder singen zur Gitarrenmusik Martinslieder und oft singen die Seniorinnen und Senioren freudig mit. Dieser Nachmittag ist für alle recht anstrengend, aber die Kinder sind sich stets einig, dass sie viel Freude zu den Menschen gebracht haben.

Werstener Adventskalender
Der Werstener Adventskalender wird in diesem Jahr zum zweiten Mal verkauft und seine Auflage wurde aufgrund des großen Erfolges im letzten Jahr sogar deutlich erhöht. In diesem Jahr gab es einen Malwettbewerb für das Deckblatt, an dem Kinder unserer Schule teilgenommen haben. Gewonnen hat eine Schülerin des 4. Schuljahres. Ihr Bild, das kleine Motive aus Wersten zeigt, ziert nun den Adventskalender.

Krankmeldung eines Kindes
Auf unserer Elternseite finden Sie, liebe Eltern, alle wichtigen Informationen darüber, was im Krankheitsfall Ihres Kindes zu beachten ist.