Archiv Aktuelles 2023

Stand: 27.01.2023

Die Speisepläne unseres Caterers LUNCHBOX im Januar 2023
2. bis 6. Januar 2023 
9. bis 13. Januar 2023 
16. bis 20. Januar 2023 
23. bis 27. Januar 2023

Gemeinsamer Weihnachtsgottesdienst 
Am letzten Schultag vor den Weihnachtsferien haben wir mit allen Kindern unserer Schule einen adventlichen Gottesdienst in der Kirche Sankt Maria in den Benden besucht. Auch die Eltern waren herzlich eingeladen und so war die Kirche voller Gäste. Die Klasse 4a gestaltete den Gottesdienst und präsentierte das Weihnachtsstück „Die vier Lichter des Hirten Simon“, das von einem kleinen Hirtenjungen erzählt, der sein Schaf sucht. Es war ihm entlaufen, obwohl er auf es aufpassen sollte. Der Schafbesitzer schickt Simon los, um das Schaf wieder zu finden. Von seinem Freund bekommt er eine geheimnisvolle Laterne mit vier Lichtern. Auf der Suche nach seinem Lamm begegnet Simon verschiedenen Menschen, die am Rande der Gesellschaft leben. Weil er selbst arm ist, kann er jeweils nur eine seiner Kerzen verschenken. Kurz bevor ihm sein letztes Licht ausgeht, findet er sein Schaf neben einer Krippe und sein Licht leuchtet hell auf.
Eine Weihnachtsgeschichte, in dem die vier Lichter für Hoffnung und Hilfsbereitschaft stehen. Während der Schlussliedes „Von einer Hand zur anderen Hand“ wurden brennende Teelichter von Hand zu Hand gereicht, um Licht und Wärme weiterzugeben und in die Welt zu bringen. 

 

Unsere Arbeitsgemeinschaften starten wieder!
Jeden Freitag in der 5. (und 6.) Stunde ist AG-Zeit an der Marien-Schule. Nach einer Pandemie bedingten Pause starten unsere beliebten Arbeitsgemeinschaften wieder. 
In diesem Schulhalbjahr bieten wir diese Arbeitsgemeinschaften an:
Sport-AG bei Frau Grebe
Lese-AG bei Frau Karatas
Knobel-AG bei Frau Goshmer
Englisch-AG bei Frau Schubart
Chor-AG bei Frau Trzaska
Streitschlichter-AG bei Frau Geller MacCarty
Homepage-AG bei Frau Blume
Tennis-AG bei Frau Lenk

Sternsinger im Januar 2023
Im Januar ist es wieder soweit: Die Sternsinger ziehen von Haus zu Haus, singen und spenden einen Segen. Gleichzeitig sammeln sie Geldspenden für bedürftige Kinder. Dieses Mal geht es um Kinderrechte und um den Kinderschutz. Unter dem Motto „Kinder stärken, Kinder schützen – in Indonesien und weltweit“ steht also der Kinderschutz im Fokus der Aktion Dreikönigssingen, besonders in Indonesien. Dort gibt es die ALIT-Stiftung, die Kinderschutz und Kinderpartizipation fördert.
Unsere Schülerinnen und Schüler werden in  der Schule über alles Wichtige informiert und können sich bei der Gemeinde für die Sternsingeraktion anmelden.
Auch in diesem Jahr gibt es einen Begleitfilm mit Willi Weitzel von „Willi wills wissen“: „Unterwegs für die Sternsinger – Kinder stärken, Kinder schützen“.